Uncategorized

Wie kommt der große Opa in die kleine Urne?

Ein Kinderbuch zum Thema Tod und Feuerbestattung

Kinder gehen anders als Erwachsene mit dem Thema Sterben und Tod um. Lachen und Weinen wechseln sich ab – sind ganz neue Gefühle für die Kleinen. Und Kinder haben ganz viele Fragen, wenn Opa oder Oma plötzlich nicht mehr da sind.

Antworten gibt das Buch „Wie kommt der große Opa in die kleine Urne“ von Helene Düperthal und Daniela Veith: Tim efährt von seinem Teddy Leila alles was er über Sterben, Bestattung und Trauer wissen möchte.

Das reich illustrierte Kinderbuch ist im Lebensweichen-Verlag Lennestadt erschienen. 67 Seiten kosten 13,90 €.

Übrigens: In Landau gibt es eine Trauergruppe für Kinder – altersgerecht werden Kinder betreut und im Spiel lernen sie, mit ihrer persönlichen Trauer zu leben. Hier klicken und mehr erfahren über die Kindertrauergruppe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung erhoben und verarbeitet.